Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Recht so - Digital Signage von infomax im Juridicum Bonn

Seit Anfang diesen Jahres werden den Studierenden der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bonn Neuigkeiten, Termine und Wissenswertes aus dem Juridicum über Flachbildschirme von infomax angezeigt.

"Alles aus einer Hand" war auch in diesem Projekt der ausschlaggebende Punkt für die Zusammenarbeit zwischen infomax und der Universität.

So kamen lüfterlose 42"-PanelPCs ohne bewegliche Teile zum Einsatz, die für den täglichen 12-Stunden-Betrieb optimal ausgelegt sind.

Die hauseigene Software MaxManager steuert alle Geräte zuverlässig und bringt zu den Fakultäts-Nachrichten, die über derzeit 9 NEWS Channels von mehreren Redakteuren befüllt werden, auch Inhalte wie z.B. das "Wetter-Radar" der Uni oder die Speisekarte des Studentenwerks während der Essenszeiten.

Ein stets aktueller News-Ticker mit Terminen der Prüfungsämter und Infos aus dem Dekanat runden das Programm des Campus-Informationssystems ab.

[zurück]

infomax GmbH
Suche
rss feed    twitter    facebook

04.07.2014
Studierende der Humboldt-Universität mit noch mehr Durchblick
Rechtzeitig zu TV-Großereignissen wie der Fußball-WM überbieten sich Hersteller entsprechender Übertragungsgeräte in der Größe ihrer neuesten Mega-Displays. Dass wir von infomax hier jedoch stets schon einen Schritt weiter sind, wissen seit kurzem auch die Studierenden der Humboldt-Universität zu Berlin. Denn sie dürfen sich über die nunmehr bereits dritte infomax-Videowall in der Berliner Hochschullandschaft freuen. [Weiterlesen]
04.07.2014
Neue Speisenanzeige und Veranstaltungskalender in Freiburg
Die Mensa Rempartstraße des Studierendenwerks Freiburg-Schwarzwald hat Display-Zuwachs bekommen. An prominenter Stelle steht eine 55"-Display-Stele im Hochformat mit Vollglasfront und leuchtstarkem Display. [Weiterlesen]
20.03.2014
Universität zu Köln setzt auf infomax
Die WiSo-Fakultät der Universität zu Köln hat sich nach wenigen Monaten Sanierung ordentlich herausgeputzt. Herausgekommen ist eine atemberaubende Foyer-Lounge aus Licht und Weite, deren modernes Interieur Studierende wie Lehrende dazu einlädt, sich in Gedanken und Gespräche zu versenken, den Moment zu genießen und je nach Wunsch mit aromatischen Espresso-Spezialitäten zu krönen. [Weiterlesen]
19.03.2014
Speisekarte XXL
Berlin ist nicht nur anhand der Einwohnerzahl eine Stadt der Superlative. Sie besitzt neben dem größten Kaufhaus auf dem Europäischen Kontinent (KaDeWe), dem höchsten Gebäude Deutschlands (Fernsehturm) und dem größten Publikums-Filmfestival der Welt (die Berlinale) ab sofort auch die vermutlich größte Speisekarte Deutschlands. Auf einer 2x2 Video-Wall mit einer Bildschirmdiagonale von ca. 2,8 Metern wird in der Mensa der TU Berlin neben der Speisekarte auch CampusTV dargestellt. [Weiterlesen]
10.02.2014
Digitale Speisekarte und Informationssystem an der Universität Hohenheim
Nach den Mensen in Reutlingen und Tübingen wurde nun auch die dritte Mensa des Studentenwerks in Stuttgart-Hohenheim von infomax schlüsselfertig ausgestattet. Eine Stele und acht weitere Thekendisplays informieren die Besucher nun immer aktuell und übersichtlich über das Speiseangebot der Mensa. [Weiterlesen]
DIGITAL SIGNAGE: Speiseleitsystem | Kundenleitsystem | CampusTV
WEB SERVICES: Design | Shop-System | Email-Marketing | Hosting | Referenzen
VIDEO SERVICES: Digitaler Videoschnitt | Filmaufnahmen | Referenzen
WENN SIE MÖCHTEN ...: Kontakt | Firma | Impressum