Studierendenwerk Hamburg

Moderne Architektur trifft zeitgemäße Speiseauslobung

 

Eine ganz besondere Aufgabe hat uns in Hamburg erwartet. Ziel war es, die 2014 eröffnete Mensa in der HafenCity Universität (HCU) Hamburg mit Displays im laufenden Betrieb nachzurüsten - und trotzdem den höchsten optischen Ansprüchen gerecht zu werden.

 

 

"Der spektakuläre Neubau der HCU steht [...] in einer der städtebaulich bedeutendsten Lagen innerhalb der neuen HafenCity. Mit seiner einzigartigen Architektur, dem Baukörper aus zwei Gebäudeteilen sowie den großen Glasfoyers in den Eingangsbereichen, bildet der Neubau der HCU den markanten Auftakt für das östliche Planungsgebiet der HafenCity." So beschreibt die HCU ihr Gebäude. Nun ist die HafenCity um eine Attraktion reicher: Ein Speiseleitsystem aus dem Hause infomax.

Durch die Projektierung von infomax wurde eine reibungslose Installation vor Ort gewährleistet. Der Schlüssel zum Erfolg war, die verschiedenen Gewerke (Display-Monteure, Elektriker, Schlosser) zusammen mit den zuständigen Personen vom Studierendenwerk Hamburg und der HCU zu koordinieren.

 

 

 

 

Installiert wurden insgesamt sechs neue Displays. Ein 55-Zoll-Hochkantdisplay informiert die Besucher im lichtdurchfluteten Foyer am Eingang der Mensa über das gesamte Speiseangebot. In der Mensa wird über den Theken das jeweilige Gericht samt Preise, Allergene und Zusatzstoffe angezeigt. Die Edelstahlhalterungen wurden eigens angefertigt, um die Bildschirme perfekt an den modernen Edelstahl-Look der Mensa anzupassen.

Und so ist es nun schon das zweite gelungene Projekt in Hamburg in diesem Jahr, nachdem vor Kurzem die im März 2015 eröffnete Mensa Finkenau mit einem Speiseleit- und Informationssystem von infomax ausgestattet wurde.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

 

 

  • Moin Moin Hamburg!

    Auf dem Kunst- und Mediencampus Finkenau gibt es seit März 2015 eine moderne Mensa mit einem leckeren und vielseitigen Angebot. Dort darf ein Speiseleitsystem aus dem Hause infomax als Appetizer und Informationslieferant natürlich nicht fehlen. [Weiterlesen]

    Speiseleitsystem in Reutlingen

    Im Zuge der Neugestaltung der Essensausgabe in der Mensa der Hochschule Reutlingen wurden insgesamt 13 Displays von infomax in Betrieb genommen. Angezeigt wird das klassische Speiseleitsystem mit übersichtlicher Anzeige des Gesamtangebots aller Gerichte im Foyer und an den Zugängen zur Mensa durch große, Brandschutz konforme Screens. [Weiterlesen]

    Upgrade für Berlin

    An vier der insgesamt zehn Berliner Standorten, an denen infomax mit seinem Speisleitsystem vertreten ist, wurden die bestehenden Display-Ausstattungen teilweise erheblich erweitert. [Weiterlesen]

Cookie Einstellungen anpassen