"Hier ist das Erste Deutsche Fernsehen mit der Tagesschau" - jetzt auch an Fachhochschulen und Universitäten

 

infomax integriert die Tagesschau in seine Hochschulsysteme.

 

Die Tagesschau ist das älteste und wohl renommierteste Nachrichtenformat im deutschen Fernsehen. Ihre Verbreitung ist jedoch längst nicht mehr nur auf TV allein ausgerichtet. Vielmehr wartet die Tagesschau-Redaktion auch mit einem umfangreichen Informationsangebot im Internet auf und nutzt dessen vielfältige Möglichkeiten, Nachrichten zu streamen oder anderweitig zu verteilen.

infomax ist es nun in enger Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen bei der Tagesschau gelungen, die Nachrichten in das Informationsangebot von CampusTV und CAMPUSdisplay zu integrieren. Wir sind sehr stolz darauf, das ohnehin schon informative und abwechslungsreiche Programm unserer Info-Systeme, mit diesem hochqualitativen Content bereichern zu können.

Die rund um die Uhr aktualisierten News aus der Tagesschau-Redaktion werden als 15-sekündige Newsclips in unsere Systeme eingespeist. Sie beinhalten Videos, Schlagzeilen und Teaser-Texte, die Ausstrahlung erfolgt tonlos. Das Angebot ist somit perfekt für die Verwendung in den infomax-Informationssystemen angepasst.

 

 

Die ca. 150.000 täglichen Konsumenten von CampusTV an den verschiedenen Standorten bundesweit kommen automatisch in den Genuss dieser Neuerung.

Außerdem besteht die Möglichkeit, die tagesschau-Infoscreens in CAMPUSdisplay – das Hochschulinformationssystem – einzubinden, wodurch weitere Nutzungsmöglichkeiten erschlossen werden.

Die tagesschau-Infoscreens ergänzen hervorragend unsere bisherigen Top-Inhalte wie etwa die SPIEGEL ONLINE News, Wetter, Hochschul-News, Kinotipps und vieles mehr.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

 

 

  • Vorsprung durch 4K-Technik

    Die TH Ingolstadt - letztes Jahr zur Technischen Hochschule gekürt - hat eine neue technische Meisterleistung im Haus: Eine Videowall in Ultra HD-Auflösung. Dass das erste 4K-Projekt von infomax ausgerechnet in Ingolstadt umgesetzt wird, ist wohl die feine Ironie des Schicksals. Mit der Zahl Vier (italienisch "quattro") kennt man sich in Ingolstadt schießlich aus. [Weiterlesen]

    Universität zu Köln setzt auf infomax

    Die WiSo-Fakultät der Universität zu Köln hat sich nach wenigen Monaten Sanierung ordentlich herausgeputzt. Herausgekommen ist eine atemberaubende Foyer-Lounge aus Licht und Weite, deren modernes Interieur Studierende wie Lehrende dazu einlädt, sich in Gedanken und Gespräche zu versenken, den Moment zu genießen und je nach Wunsch mit aromatischen Espresso-Spezialitäten zu krönen. [Weiterlesen]

    infomax baut CAMPUSdisplay weiter aus

    Die Universität des Saarlands in Saarbrücken und die Universität Regensburg nutzen seit Mai bzw. April CAMPUSdisplay, das Hochschul-Informationssystem von infomax. [Weiterlesen]